Beschluß vom 4. August 1885, betreffend die vorläufigen Aenderungen zu dem statistischen Waarenverzeichniß und dem Verzeichniß der Massengüter vom 1. Januar 1885

Adapter la taille du texte :

Beschluß, betreffend die vorläufigen Aenderungen zu dem statistischen Waarenverzeichniß und dem Verzeichniß der Massengüter vom 1. Januar 1885.

Der General-Director der Finanzen;

Nach Einsicht der Art. 2, 3 und 4 des Vertrages vom 8. Februar 1842, des § 8 des Schlußprotokolles zum Vertrage vom 26.-31. December 1853, des Art. 2 des Gesetzes vom 23. Januar 1854, sowie des Königl.-Großh. Beschlusses vom 1. März 1854;

Beschließt:

Die vorläufigen Aenderungen zu dem statistischen Waarenverzeichniß und dem Verzeichniß der Massengüter, vom 1. Januar 1885, wie solche in Folge der Abänderung des Zolltarifs (Deutsches Reichsgesetz vom 22. Mai 1885, Memorial, S. 577 ff.) und durch die seit dem 1. Januar d. J. beschlossenen Aenderungen der Tarasätze und des Verzeichnisses der Massengüter nothwendig geworden sind, sollen als Beilage zum Memorial veröffentlicht werden.

Luxemburg, den 17. Juli 1885.

Der General-Director der Finanzen,

M. Mongenast.


Retour
haut de page